Ruprecht-Karls-Universitšt Heidelberg
Buchenwald

Botanischer Garten Heidelberg

Nur wenige Einrichtungen leisten so vielfältige Aufgaben wie ein Botanischer Garten:

Er ist Ort wissenschaftlicher Forschung und Lehre, schützt vom Aussterben bedrohte Pflanzenarten, bietet öffentliche Bildungsprogramme an, ist eine wichtige Institution des gärtnerischen Handwerks und dessen Ausbildung. Nicht zuletzt ist er aber auch ein Ort der Beschaulichkeit und Erholung.

Mit seiner Gründung im Jahr 1593 gehört der Botanische Garten Heidelberg zu den ältesten Botanischen Gärten überhaupt: Bedeutende wissenschaftliche Arbeiten Heidelberger Botaniker sind untrennbar mit ihm verbunden und seine Forschungs- und Schutzsammlungen sind weltberühmt. Hinzu kommt ein Herbarium mit ebenfalls einzigartigen Belegen.

Ich begrüße Sie herzlich auf unserer Homepage und hoffe, dass Sie uns bald in Heidelberg besuchen werden.

 

Unterschrift Prof. Koch

Prof. Marcus Koch
Direktor des Botanischen Gartens

 

 

 

 

zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: E-Mail